Internship @ ETA Technology - Eine Initiative zur Überbrückung der Lücke zwischen Wissenschaft und Industrie

  • Beitragsautor:
  • Beitragskategorie:ETA-Blog

ETA Technology hat im Rahmen seines Praktikumsprogramms einige der besten Ingenieure einer der renommiertesten Universitäten in Indien an Bord geholt - IIT Kanpur. Die Studenten waren in ihrem 3. Jahr und verfolgten eine Bachelor-Abschluss in Maschinenbau

Das gesamte Programm war über 3-Monate verteilt und die Praktikanten hatten die Möglichkeit, an einigen realen Projekten zu arbeiten. Jeder der Studenten wurde in Teams aufgeteilt und erhielt die Möglichkeit, an mehreren Projekten über Technologien hinweg zu arbeiten. Einige der wichtigsten sind:
• Bremsdynamometer für Indian Rail-Räder
Metallbeschaffung maschinen und verfahren zum sammeln von metall.
• Konzeption des hydrostatischen Lagers
• Reibschweißprozess
• Transportmechanismus für das Laden von Jobs in einen Rotationsreibschweißer

Die jungen Ingenieure bekamen einen Einblick in die Arbeitsweise vonRotationsreibungsschweißmaschinen und über Elektrische Upsetter. Sie wurden über die Wissenschaft unterrichtet, die dahinter steckt, wie wir die Zwiebelform unserer neuesten Reihe von elektrischen Uspetting-Maschinen perfektioniert haben.

Um den Vorsitzenden von ETA Technology, Herrn Nair, zu zitieren:Ein Praktikum ist eine Investition in unsere jungen Ingenieure, die sich in Zukunft als unsere Markenbotschafter herausstellen. Ein Blick in die Nischenbereiche, an denen wir arbeiten, hilft den Schülern, sich besser auf ihre Aussichten vorzubereiten, wenn sie das College abschließen."

Das gesamte Programm endete mit einem Rundgang durch einige der Nischenindustrien in und um den Industriegürtel in Bangalore. Dies beinhaltete einen Besuch bei DUCOM und IPA, wo die Praktikanten jeweils einen Tag verbrachten. Sie erhielten eine Werksbesichtigung und eine Einführung in ihre Fachgebiete. DUCOM ist weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung fortschrittlicher Materialprüfgeräte mit Spezialisierung auf Tribologie. IPA gehört zu den größten Herstellern von industriellen Wäge- und Automatisierungslösungen, von Feinmessstreifen bis hin zu Brückenwaagen.