Hauptmerkmale unserer servogesteuerten Spindelpressen mit positivem Antrieb

Diese Presse wird zum Herstellen von Schmiedeteilen wie Motorventilköpfen verwendet. Es besteht aus einem vertikalen rechteckigen Rahmen, auf dem ein servogesteuerter Motor montiert ist, der eine mit einem Schwungrad montierte Schraube antreibt, um den Stößel der Presse auf und ab zu bewegen. Der Stempelboden ist mit einer Obermatrize ausgestattet, während die Untermatrize auf der Trägerplatte der Presse montiert ist.

Bei einer herkömmlichen Reibschneckenpresse wird die Energie von den Übertragungsrädern durch Reibung über ein Lederband auf das Schwungrad übertragen. Beim Rückhub wird die in den beweglichen Teilen gespeicherte Energie durch Bremsen als Wärme abgeführt.

Bei unseren Maschinen entfallen die beiden Übertragungsräder der herkömmlichen Friktionsspindelpresse. Das Schwungrad wird von einem AC-Servo- / Spindelmotor über einen Zahnriemen / ein Zahnrad angetrieben. Der Motor kann dazu gebracht werden, das Schwungrad mit einer voreingestellten Geschwindigkeit sehr genau laufen zu lassen, bis sich die Gesenke sehr nahe kommen. Der Motor ist jetzt deaktiviert und die gesamte Energie in den sich bewegenden Massen wird auf den Job übertragen. Wenn die bewegliche Matrize zum Stillstand kommt, dreht sich der Motor um und der Stempel kehrt sehr genau in seine Ausgangsposition zurück. Da es keine mechanische Bremsung gibt, wird beim Rückhub keine Energie verschwendet. Der Motor bremst nach dem Prinzip der Netzrückspeisung, wobei die kinetische Energie in der bewegten Masse in elektrische Energie umgewandelt und an das Stromnetz zurückgespeist wird. Da der Antriebsmotor bei stehendem Stößel nicht läuft, wird im Leerlauf der Presse keine Energie verbraucht.

  • Konfigurierbare Schlittengeschwindigkeit und große Auswahl an objektiven Arbeitsgrößen
  • Hervorragendes Laufverhalten - Servogesteuertes RAM sorgt für eine präzise Bewegung des RAM
  • Einfaches Einstellen der Werkzeuge - Ausleger dienen zum Ausrichten der Schlitten und Matrizen können leicht entfernt werden
  • Weniger Wartung - Der Verschleiß der Teile ist im Vergleich zu mechanischen Pressen geringer.


Leistungsmerkmale
  • Verfügbar in 140-250-Tonnen
  • Schwungrad angetrieben
  • Schmieden von Motorventilen
  • Befestigungselemente
Automotive

servogesteuert

Ähnliche Produkte

Möglicherweise möchten Sie auch andere Maschinen aus ähnlichen Produktserien untersuchen

20kVA Single Head
20kVA Doppelkopf
Horizontaler hydraulischer Einzelkopf-Stauchapparat mit 125 kVA
20-kVA-Doppelkopf-Servoelektrosetzer mit automatischer Beladung und Amboss-Indexierung
30 kVA Servoelektrischer Doppelkopf-Stauchapparat mit automatischer Beladung und Amboss-Indexierung
50kVA elektrischer Upsetter
400 kVA Elektrische Stauchmaschine

Suchen Sie die beste technische Lösung für Ihr Projekt?

/ Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns jetzt ..